Tag 12 – Ausrutscher

Freibad Aschberg Juli 2012 -- freibad-1130216

Freibad Aschberg

Weiter anhaltende Hitze. Mit Jens im Freibad Aschberg.

Auf der Rutsche(!) ausgerutscht und mit dem Hinterkopf aufgeschlagen. Momentan benommen. Fürchtete, mir könnte ernstlich etwas passiert sein. Jens wickelt mir den Kopf in ein nasses Handtuch ein und holt leckere Pommes. Zum Glück gings bis zum Abend besser.

Im Künstlerhaus FRISE eine Postkarte gefunden, die „Bi’s Cruising Tours“ ankündigt.

Künstlerische Autofahrten im Rahmen des Hamburger Architektursommers 2012„.

Das klingt sehr gut. Genau danach habe ich gesucht. Ich hab gleich an die Künstlerin geschrieben und um Reservierung eines Sitzplatzes gebeten.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.