Tag 26 – in Teufelsbrück

faehranleger-1130431

Fähranleger Teufelsbrück

Mittags ins Waschcenter. Etwas im Atelier gearbeitet. Gegen 16:00 an die Elbe und mit der Fähre nach Teufelsbrück und am Fähranleger einen Kaffee getrunken. Die Stimmung direkt am Wasser ist immer sonderlich angenehm.

Durch den Jenischpark zurück zur S-Bahnstation Klein-Flottbek. Bis Bahrenfeld. Dort einiges fotografiert.

Abends nochmal an den Altonaer Balkon und den Fischereihafen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..